Atemlos durch die Nacht? Das optimale Bettzeug für Asthmatiker

Facebook
Mann Husten Bett
Das Redaktionsteam des DoktorABC Wellness Hubs

Wir schreiben regelmäßig über Asthma und andere Erkrankungen, um Ihnen fundierte Tipps, Tools und Ratschläge für den Alltag zu geben.

Entdecken Sie die Geheimnisse eines allergenfreien Schlafes für Asthmatiker und lernen Sie, wie die richtige Bettwäsche und Schlafumgebung dazu beitragen können, nächtliche Beschwerden zu minimieren.
Was Sie in diesem Artikel erfahren:
DoktorABC: Ihr Arzt- und Apothekendienst online
Finden Sie mit DoktorABC eine Behandlung oder erneuern Sie Rezepte für mehr als 30 Krankheiten online, inklusive kostenlosem Versand der Medikamente bis zu Ihrer Haustür in nur 24 – 48 Stunden.

Asthma kann das nächtliche Atmen zu einer Herausforderung machen und den Schlaf erheblich stören. Die Wahl des richtigen Bettzeugs kann deshalb einen großen Unterschied machen.

In diesem Artikel werden wir Ihnen praktische Tipps und Empfehlungen geben, wie Sie Ihr Schlafzimmer zu einer allergenfreien Oase machen können, die Ihren Asthmasymptomen entgegenwirkt und Ihnen eine erholsame Nachtruhe ermöglicht.

Makro Milbe Bettzeug

Das Problem: Schlechter Schlaf!

Asthmatiker stehen oft vor der Herausforderung, wie sie Allergene in ihrem Schlafzimmer minimieren können, um ungestörten Schlaf zu genießen. Hausstaubmilben, Schimmelpilze und andere Allergene können Asthmaanfälle auslösen oder verschlimmern. Ihre Bettdecke und Ihr Bettzeug sind Orte, an denen sich diese Allergene gerne ansammeln. Gehen wir mal genauer darauf ein, wie Sie diese Probleme angehen können.

Ihr Online Arzt- und Apothekenservice
Mehr als 35 Behandlungen
Verwenden Sie
WH10
Entdecken Sie mehr Online-Behandlungen
*AGB GELTEN

Ein Problem, das man nicht übersehen sollte

Wenn allergene Stoffe in Ihrer Bettdecke verbleiben, kann dies zu nächtlichen Asthmaanfällen führen, die Ihre Schlafqualität erheblich beeinträchtigen. Chronische Schlafprobleme können die Lebensqualität erheblich beeinflussen und das Risiko von Asthmaanfällen während des Tages erhöhen.

Es ist daher von entscheidender Bedeutung, Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Schlafumfeld so allergenfrei wie möglich zu gestalten.

Zum Thema Asthma!
Asthma - 8 Tipps zum Entschärfen Ihres Umfelds

Asthmatiker reagieren besonders stark auf ihre Umwelt. Wir zeigen, wie man das Leiden lindern kann.

Die Wahl des richtigen Bettzeugs

Nanofaser-Membranen – die ultimative Lösung

Eine der effektivsten Technologien, um das Eindringen von Staubmilben und Allergenen in Ihre Bettdecke zu verhindern, sind Nanofaser-Membranen. Diese mechanische Barriere verhindert, dass Allergene durch die Decke gelangen und ermöglicht Ihnen einen ungestörten Schlaf. Diese Decken sind atmungsaktiv und äußerst bequem. (Quelle: www.nanospace.de)

Federbatten – eine gute Wahl

Füllungen mit Federn enthalten laut Lungenärzte im Netz „weniger Beta-Glucan. Diese Substanz wirkt entzündungsfördernd und kann daher für Patienten mit allergischen Asthma zum Problem werden, warnen die Lungenärzte des Bundesverbands der Pneumologen (BdP) in Hildesheim.“ (Quelle: lungenaerzte-im-netz.de)

Interessant für Sie!
App-Revolution: Atmen Sie schon digital?

Nutzen Sie doch einfach die Power von Apps im Kampf gegen Asthma. Wir stellen 9 davon vor.

Encasings für extra Schutz

Bettdecken und Kissen sollten mit Encasings oder speziellen Bezügen ausgestattet sein, um das Eindringen von Allergenen zu verhindern. Diese Bezüge sind leicht zu waschen und bieten eine zusätzliche Schutzschicht für Ihr Bettzeug. (Quelle: aok.de)

Regelmäßige Reinigung und Pflege

Die regelmäßige Reinigung Ihrer Bettdecke, Kissen und Bezüge ist entscheidend. Waschen Sie sie bei mindestens 60 Grad Celsius, um Milben abzutöten. Achten Sie auf die Waschanleitungen der Hersteller. (Quelle: hno-aerzte-im-netz.de)

Frau Happy Bett

Fazit: Wie man sich bettet, so schläft man

Ein allergenfreies Schlafumfeld ist entscheidend für Asthmatiker, um eine gute Schlafqualität zu erreichen. Die Wahl von Bettzeug mit Nanofaser-Membranen, synthetischen Füllungen und Encasings kann dazu beitragen, Allergene zu minimieren und einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten.

Achten Sie auf regelmäßige Reinigung und Pflege, um Ihre Bettdecke sauber zu halten. Mit diesen Tipps können Sie Ihren Schlaf verbessern und Asthmaanfällen vorbeugen.

Gute Nacht und erholsamen Schlaf!

Ihr online Arzt
und Apothekenservice
Diskrete und qualifizierte Behandlungen
Konsultation und Rezept online
Kostenlose Lieferung der Medikamente
  1. https://www.nanospace.de/blog/was-ist-nanofaser/
  2. https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/federbetten-fuer-asthmatiker-besser-als-synthetisches-bettzeug/
  3. https://www.aok.de/pk/leistungen/hilfsmittel/allergiebettwaesche/
  4. https://www.hno-aerzte-im-netz.de/news/hno-news/hausstaubmilbenallergie-bettwaesche-auf-60-grad-waschen.html

Dieser Artikel enthält keine medizinischen Ratschläge und ersetzt auch nicht eine ärztliche Beratung. Er dient ausschließlich informativen Zwecken. Wenden Sie sich bei allen Fragen der Gesundheit oder im Krankheitsfall unbedingt an einen Arzt oder Apotheker und lesen Sie auch die Beipackzettel Ihrer Medikamente vor Einnahme sorgfältig durch.

Approval date:
Reviewed date:
Advisory Board
Teilen
Auch interessant:
Mutter Kind Asthma
Mutter Kind Asthma

Asthma bei Kindern ist eine Herausforderung für die ganze Familie. In diesem Artikel erfahren Sie praxisorientierte Tipps, um Asthmaanfälle zu reduzieren und die Lebensqualität